Cinnamons Line

Lenja
Brenda

AKTUELLES Februar 2021

- Wurfplanung – Welpeninteressenten -

 

Für die nächste Läufigkeit unserer Hündin Brenda im Frühjahr 2021 ist eine Bedeckung geplant.

Interessenten für einen Welpen setzten wir gerne auf unsere Interessentenliste.

Senden Sie uns dazu eine E-Mail mit Ihrem Namen, Adresse und den üblichen Kontaktdaten an

 

dr.christmackedanz@gmail.com

 

Angaben zu Hundeerfahrung und –„Verstand“ und das zukünftige Lebensumfeld der Welpen sind hilfreich, aber freiwillig.

Anfragen ohne Kontaktdaten oder die sich nur auf Verfügbarkeit, Preis oder ähnliches beziehen, werden nicht beantwortet.

 

„Ranglisten“ gibt es nicht, nur wiederholte Interessenten, die bei vorherigen Würfen keinen Welpen erhalten hatten, werden bevorzugt.

 

Sollten Welpen abzugeben sein, UND ERST DANN, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Wir bitten um Verständnis, dass es wegen der i. d. R. großen Zahl an Interessenten nicht möglich ist, jedem Wunsch nach individuellen Auskünften und Gesprächen vor der erwarteten Geburt nachzukommen.

 

Bitte sehen Sie von Nachfragen per Telefon oder E-Mail ab.

Wenn es etwas zu berichten gibt, veröffentlichen wir es hier oder kontaktieren Sie direkt.

Die Tragezeit (Schwangerschaft) einer Hündin dauert i. d. R. ca. 63 Tage.

Wenn es währenddessen nichts zu berichten gibt, gibt es nichts zu berichten!

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir eine Familie, eigene Tiere und unseren Beruf mit unserer Fachtierarztpraxis haben. Die Labradorzucht ist unser Hobby!

 

Bitte haben Sie also Geduld und drücken Sie die Daumen!

 

 

So kommt man auf den Labrador:

Was tun? – Ein vier Wochen altes Labradormädchen, selbstbewusst, munter, aber mit einer Gaumenspalte. (Die ersten vier Wochen war alles gut, an diesem Morgen kam Milch aus der Nase.) So lernten wir uns kennen, Cinnamon und wir, mein Mann und ich, im Februar 1996. So viel Lebenswille musste belohnt werden. Und wir haben es nie bereut. Cinnamon entwickelte sich so, wie man sich einen Labrador vorstellt – lieb und freundlich zu allem und jedem, geduldig, ausgeglichen. Aber auch in der Ausbildung machte sie uns viel Spaß. Wir bestanden die JEP/Schw, BLP und eine Schweißprüfung ohne Richterbegleitung.

Schade, dass wir von ihr keine Nachkommen haben konnten. Als sie mit 13 Jahren und 6 Monaten starb, hinterließ sie eine große Lücke und wir brauchten einige Zeit der Trauer.

Da Cinnamon unvergessen ist, haben wir den Zwinger ihr gewidmet.  Sie stammte aus einer LCD Zucht. Daher lag es nahe, in diesem Verein Mitglied zu werden und jetzt auch im LCD zu züchten.

 

Aus Altersgründen ist unsere Lenja im Frühjahr 2019 aus der Zucht ausgeschieden und geniest nun bei uns ihren wohlverdienten Ruhestand.

 

Ihre Tochter Cinnamons Line Brenda Lee hat im Juni 2019 ihre Zuchtzulassung erhalten und hat diese frei gewordene "Stelle" übernommen...

 

Cinnamons Line Brenda Lee

  • VDH/LCD 17/Y0735
  • Wurfdatum 15.05.2017
  • HD: A1/A1
  • ED: 0/0
  • Zahnstatus: vollzahnig
  • Prcd-PRA: normal (frei durch Erbgang)
  • EIC: N/N
  • HNPK: N/N (frei durch Erbgang)
  • Formwert: sehr gut
  • Augenuntersuchung Mai 2019, PRA, HC, RD: Frei

 

Weitere Informationen können in der Zuchtdatenbank des LCD eingesehen werden.

 

 

Welpen 2017